GIMP, der CHIP.de-Installer

VORSICHT – Sie können das kostenlose GIMP aus diversen Quellen beziehen, eine davon ist das Projekt GIMP.org selbst und zum anderen können Sie GIMP von der Webseite des Magazins CHIP.de herunterladen – doch bei letzterem ist Vorsicht geboten!

CHIP.de
Vorsicht beim CHIP.de Installer

Der Installer von CHIP.de beherbergt viele störende und spionierende Softwareprodukte die Sie sich beim installieren des GIMP-Paketes mit auf den Rechner laden. „GIMP, der CHIP.de-Installer“ weiterlesen

Der Dialog: Datei – Exportieren nach…

Der Dialog Exportieren nach… ermöglicht Ihnen, Ihre fertigen Arbeiten als Bitmap in den typischen Formaten wie JPG, PNG, BMP oder andere zu speichern.

GIMP Dialog Exportieren nach...
GIMP Dialog Exportieren nach…

Ab der GIMP-Version 2.8 ist diese Funktion geändert worden. Konnte man zuvor noch mit dem Speichern seine PNG-Dateien speichern, so müssen diese zwingend exportiert werden. „Der Dialog: Datei – Exportieren nach…“ weiterlesen

Das Grafiktablet

Ähnlich wie die Computer-Maus, dient das Grafiktablet zur Eingabe von so genannten Zeigebewegungen, also Gesten die Sie mit der Handbewegung ausführen.

Grafiktablet Wacom Intuos
Grafiktablet Wacom Intuos

Das Grafiktablet besteht aus zwei Teilen, zum einen das Tablet selbst und zum anderen der so genannte Digitizer, ein kleiner Stift mit ein wenig Elektronik im Inneren. „Das Grafiktablet“ weiterlesen

Was sind Ebenen in GIMP

Einfach formuliert, können Sie Ebenen mit den einzelnen Folien eines Overhead-Projektors vergleichen, bei dem jede einzelne Folie verschiedene grafische Objekte enthält.

Ebenen Schema in GIMP
Ebenen Schema in GIMP

Erst wenn alle Folien des Projektors Schicht für Schicht aufgelegt sind stellt sich das komplette Bild Ihrer Grafik dar – dies gilt auch für die Ebenen in GIMP. „Was sind Ebenen in GIMP“ weiterlesen

Bildauflösung in GIMP

Im täglichen Sprachgebrauch werden Sie oft auf solche Begriffe wie „Bildauflösung“, „Pixelanzahl“ oder „Druckerauflösung“ stoßen.

Bildauflösungen
Bildauflösungen

Leider werden diese Begrifflichkeiten sehr stark vermischt oder sogar gleichbedeutend verwendet. Es handelt sich jedoch um ganz verschiedene Dinge. „Bildauflösung in GIMP“ weiterlesen

Ausgabeauflösung

Die Ausgabeauflösung kommt spätestens dann ins Spiel, wenn Sie Ihre Bilder und Grafiken auf bestimmten Medien wie Drucker, Monitore und ähnlichem ausgeben wollen.

Ausgabeauflösung
Ausgabeauflösung

Beispielsweise haben viele HD-Fernsehgeräte eine Bildauflösung (siehe Kapitel davor) von 1920×1080 Pixeln, dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob die 1920 Bildpixel über eine 26-Zoll Diagonale oder über eine 43-Zoll Diagonale wiedergegeben werden – in beiden Fällen handelt es sich immer um die gleiche Bildauflösung von 1920×1080 Pixel. „Ausgabeauflösung“ weiterlesen