GIMP 2.10 Text an Pfad ausrichten

GIMP gebogene Schrift – so geht’s

GIMP Text an Pfad ausrichten verbiegen
GIMP Text an Pfad ausrichten und verbiegen

Möchten Sie Ihre Bilder mit Texten verzieren, können Sie mit GIMP eine gebogene Schrift erstellen. Wie Sie dazu vorgehen müssen, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Um Texte verbiegen zu können, müssen Sie einen Pfad verwenden, an dem Sie den Text entlang ausrichten können. Erzeugen Sie einen Text (Taste T) und aktivieren Sie anschließend das Pfadwerkzeug indem Sie es im GIMP Werkzeugkasten auswählen oder drücken Sie auf der Tastatur die Taste B um es einzuschalten.

Erstellen Sie einen Text

Erzeugen Sie im ersten Schritt einen Text ganz nach Ihren Vorstellungen. Es ist zwar nicht zwingend zuerst mit dem Text zu beginnen, jedoch ist es besser damit Sie die Länge des zu erstellenden Pfades im zweiten Schritt besser der Textlänge anpassen können.

GIMP Text an Pfad ausrichten neue Zeichnung
Einen Schriftzug 65px erstellen auf 1920x1080px (FullHD)

Ich halte die Buchstabengröße bewußt recht klein und den Text verhältnismäßig lang, da es bei kurzen und großen Buchstaben zu ungewollten Verzerrungen kommen kann.

Pfad erzeugen

Im nächsten Schritt erzeugen Sie einen einfachen Pfad. Klicken Sie den ersten Knoten des Pfades links unter dem Text bis rechts zum Ende des Textes.

GIMP Text an Pfad ausrichten Pfad anlegen um Text auszurichten
Einen Pfad anlegen und in Form bringen

Bringen Sie den Pfad in eine Form indem Sie an den Anfassern oder die Pfadlinie mit der Maus verbiegen.

Text an Pfad ausrichten

Wählen Sie im Menü die Option Ebene – Text am Pfad entlang aus, um den Text am Pfad anzulegen und zu verbiegen.

GIMP Text an Pfad ausrichten Menue Text am Pfad entlang
Menü Ebene Text am Pfad entlang

GIMP wird den Text verformen und aus dem originalen Textobjekt ein Pfadobjekt erzeugen. Den neuen Pfad erkennen Sie an der roten Linie. Bei Bedarf können Sie diesen Pfad wie einen gewöhnlichen Pfad über die Anfasser und Pfadknoten modifizieren wenn Sie mögen. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn GIMP einzelne Buchstaben zu stark verzerrt hat, dann können Sie dort etwas nacharbeiten.

GIMP Text an Pfad ausrichten erzeugt einen neuen Pfad Text an Pfad ausgerichtet
GIMP richtet den Text am Pfad aus und erzeugt ein neues Pfadobjekt

Drücken Sie die Tastenkombination Shift+V um aus dem neuen Pfad auch eine füllbare Maske zu erzeugen. Alternativ können Sie diese Funktion auch über das Menü Auswahl – Vom Pfad auswählen.

GIMP Text an Pfad ausrichten Textmaske gefüllt
Pfad in Maske umgewandelt und mit hellem Grau gefüllt, das ursprüngliche Textobjekt gelöscht

Zu diesem Zeitpunkt können Sie das ursprüngliche Textobjekt löschen, es wird nicht mehr benötigt. Die erzeugte Maske aus dem Pfad können Sie mit einer beliebigen Farbe füllen. Ziehen Sie eine Farbe aus dem Werkzeugkasten einfach in die Maske und lassen Sie diese dort fallen.

GIMP Text an Pfad ausgerichtet bzw verbogen
Text an Pfad ausgerichtet

Zum Schluss können Sie die noch sichtbare Maske entfernen indem Sie Shift+Strg+A auf der Tastatur drücken oder im Menü Auswahl – Nichts wählen.

Wenn es nicht funktioniert?

Tipp 1 | Ab und zu kann es vorkommen, das Sie aus dem Pfad keine Maske erzeugen können weil eventuell noch das originale Textobjekt gewählt ist oder Sie sich auf der falschen Ebene befinden. Bitte aktivieren Sie den neuen Pfad indem Sie diesen im Werkzeugdock Pfade anklicken und auch die dazu passende Ebene auf der Sie füllen möchten. Löschen Sie auch das ursprüngliche Textobjekt, da es nicht mehr benötigt wird. Jetzt können Sie eine Maske aus dem Pfad erzeugen.

GIMP Text an Pfad ausrichten Textobjekt
Textobjekt erhalten

Tipp 2 | Wenn Sie nach Erstellung des Vorlage-Textes diesen gleich mit einer Ebene verbinden zum Beispiel nach unten vereinen oder verankern, also zu einer Ebene machen, können Sie diesen nicht mehr am Pfad ausrichten. Sie müssen das Textobjekt als solches erhalten bis Sie es am Pfad entlang verbiegen, danach können Sie es löschen. Sie können das Textobjekt am großen T-Symbol im Dialog Ebenen erkennen (siehe Beispiel-Bild rechts).

Tipp 3 | Sind die Buchstaben größer als der Pfad lang ist oder verwenden Sie sehr große Buchstaben im Verhältnis zur Länge des Pfades, kann es vorkommen das GIMP die Buchstaben extrem verzerrt. Arbeiten Sie in diesem Fall den neu erstellten Buchstaben-Pfad händisch etwas nach und passen zu große Verzerrungen ein wenig mit der Maus an. Danach können Sie die Arbeitsschritte wie oben beschrieben normal fortführen.

Tipp 4 | Der Text antlang des Pfades wird unter Umständen nur teilweise sichtbar, wenn Sie den Pfad zu kurz oder zu drastisch geschwungen modellieren.

Das könnte interessant sein

➧ Pfade und Text (GIMP.org)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Oliver Lohse

Das GIMP-Handbuch bietet vollständige deutsche Tipps, Tricks, Anleitungen und Downloads im Bereich Bild- und Fotobearbeitung mit GIMP. Oliver Lohse (Chefredakteur)